Project NOVA: Erste Hinweise! ?

Vor gefühlt 100 Jahren hat CCP die Server von DUST514 stillgelegt. Dann wurde es sehr ruhig um die Idee eines EVE Online Shooters, bis plötzlich beim Fanfest 2014 Project: NOVA vorgestellt wurde. Jetzt gibt es erste Hinweise, wohin CCP nach der Entlassungswelle im letzten Jahr steuern könnte…

Wer DUST514 gespielt hat, weiß dass der Shooter für die Playstation schon damals nicht unbedingt den Anforderungen der Zeit entsprochen hat. Aber immerhin war die Idee Konsole und PC zu verknüpfen und wurde entsprechend gefördert.

Jetzt sind auf der CCP Jobs Seite einige Stellen aufgetaucht, die sich ganz gezielt auf Project: NOVA beziehen.
So wird momentan nicht nur ein Brand Manager sondern auch ein COmmunity Manager explizit für Project:NOVA gesucht. Beide Stellen sind für das Studio in Reykjavik ausgeschrieben.Soweit so gut, aber interessant ist das natürlich nur, wenn man sich auch die restlichen Stellenbeschreibungen anschaut.
Während alle Stellen, die direkt mit der Community bzw. Marke EVE Online zutun haben in Reykjavik ausgeschrieben sind, werden für das Studio in London fast ein komplette Entwicklungs-Lead-Team gesucht.
Und noch ein bemerkenswertes Detail findet sich in den Stellenauschreibungen. Gesucht wird für ein neues MMORPG (“…a new and highly ambitious MMORPG”.). Das CCP nun anfängt EVE 2.0 zu entwickeln ist relativ unwahrscheinlich und selbst dem undurchsichtigen, teilweise chaotisch anmutenden Geschäftspolitik der Isländer nicht zuzutrauen. Dafür sind sie dann wohl doch etwas zu dickköpfig.

Es bleibt also nur ein Sprint für den Shooter Project:NOVA, der auch für CCP Verhältnisse schon zu lange im Raum herumgeistert.

Ich vermute das sich Project:NOVA sehr stark an Titeln wie Destiny, The Division oder Borderlands orientieren wird und eine Art Shooter mit Rollenspiel-Elementen werden könnte. Ob OpenWorld dabei eine Rolle spielen wird lasse ich jetzt mal außen vor.
Das ist durchaus etwas weit aus dem Fenster gelehnt und genaues werden wir ohnehin erst beim Fanfest 2018 oder kurz davor erfahren.

Und was ist eigentlich Project: Foundation ?

Project Foundation – registrierte Trademark seit 21.Dezember 2017

 

 

Was haltet Ihr von der Idee?

Fly safe
Jezaja

Facebooktwittergoogle_plusmail

Ein Gedanke zu „Project NOVA: Erste Hinweise! ?

  1. Bin der Meinung, Destiny hat viel von Dust geerbt. Der MMO Anteil wurde nur angetackert, die Neonlichter etwas aufgedreht und gut war. Das Dust auf der PS3 nicht ewig überleben würde, war leider schon vorher klar, aber was macht man nicht alles für Geld 🙂

    Ansonsten würde ich mich aber über eine Rückkehr von Dust 2.0 (alias Legion) freuen, nur bitte für den Rechenknecht. Auch wenn CCP meines Wissens nach nie die Keybindings in Dust freigeschaltet hat, war es ein interessanter Teamshooter, Tastatur und Maus an der Konsole war ja schon eine echte Seltenheit.

    Wenn sie Community Manager suchen, ich hab gehört, so eine Videospielfirma auf Island hat vor kurzem einige entlassen, da ist sicher was verfügbar auf dem Arbeitsmarkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.