Langeweile

Wardecs sind das Salz in der Suppe von EVE und können – richtig eingesetzt – eine komplette Wirtschaft ausser Kraft setzen. Doof nur, wenn der Krieg so ziemlich niemanden interessiert…

Weil die Low-Sec Truppe meiner unserer aktuellen Allianz vor knapp 2 einhalb Wochen ein Gatecamp mal eben im vorbei gehen verspeist hat (und wohl auch wegen ziemlich schadenfrohen Smacktalk im Local), hat uns genau diese Corporation den Krieg erklärt, den wir nun seit fast 2 Wochen an der Backe haben.

Unglücklicherweise war der bisher einzigste Verlust in diesem Krieg auf unserer, und ausgerechnet in meiner Corporation zu verzeichnen. Wer aber den Hintergrund kennt, weiss, dass ich ruhig schlafen kann, eben WEIL es nur eine Harbinger war….

Und jetzt? Obwohl die Kriegsgegner den Krieg unter höhnischen Gelächter verlängert haben (War pays itself, all hail to the Loot fairy!) loggt niemand mehr ein. Nichts…niemand….keine Aktivität sei 5 Tagen, und mittlerweile bin selbst wieder ich zum Missionenfliegen übergegangen.

Langeweile….

Natürlich nur in der Gruppe und ständig im TS, so dass im Notfall eben doch jemand schnell zur Stelle sein kann. Aber warum sollte ich einen Krieg ernstnehmen, bei dem die Agressoren nicht mal einloggen?

Ich finde CCP sollte die Wardec Mechanik nocheinmal überarbeiten und Agressoren die ihre Kriege „for the Lulz“ erklären härter bestrafen. Meinetwegen durch eine zusätzliche CONCORD Gebühr die fällig wird, falls es nicht mindestens einen Abschuss oder Loss mit Beteiligung der anderen Seite oder eines Verbündeten gibt.

Und so ist es mal wieder nur irgendein HighSec Krieg, der nicht nur total langweilig, sondern ehrlich gesagt auch ziemlich nervtötend ist, weil sie niemanden etwas bringen. (Mal abgesehen vom steigenden Traffic auf diversen Videoseiten…)

Aber vielleicht ist das ja auch nur eine fiese psychomasche und nur eine abgrundtief böse Variation des EVE-Metagames? Wer weiss, wer weiss…

Bis demnächst

Jezaja

Facebooktwittergoogle_plusmail

3 Gedanken zu „Langeweile

  1. Stell dir vor es gibt Krieg.. und keiner geht hin.. *gähn*
    Zum Glück kann man auch mit aktiven Wardecs noch Exploration betreiben 😉

  2. Ich verpasse also nichts? Sitze grad in der Bibliothek und schreibe an meine Bachelorarbeit 🙁
    Dabei hatte ich mich auf einen ordentlichen Krieg gefreut.

    Ich kenne ja bisher eigentlich nur die Seite der Angreifer. Da hatte man früher gerne das Problem, dass die anderen nicht kämpfen wollten. Und nein, wir haben uns keine Opfer sondern gleichwertige Gegner ausgesucht und max. 2 Wochen, bei einem guten Gegner auch nur 1 Woche krieg geführt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.