Jackpot

Manchmal gibt es Tage, da verliert man und manchmal gibt es Tage, da gewinnen die Anderen…..

Alles begann damit, dass ich knapp 25 Sprünge Richtung Heimatar flog, um einen Newbro unserer Corp zu unterstützen. Nachdem wir ein paar Sites geflogen hatten, trennten sich unsere Wege. Ich entschied mich den Abend mit wenigstens einer Site ausklingen zu lassen. Ich hatte Glück und erscannte eine Angel Occupied Mining Colony (DED 4/10)

Fehler #1: Die falsche Bewaffnung
Bisher hatte ich mit meiner geliebten Astero „Philae“ keine größeren Probleme, selbst DED 4/10 Sites funktionierten mit ein wenig Aufmerksamkeit reibungslos. Letztere aber nur im Sansha/Bloodraider Bereich. Denn hier kommt der erste Fehler des Abends. Hobgoblins II machen mit Drone Spec V ganz vorzüglichen Schaden, schiessen aber bei Angel nicht direkt auf Resi-Löcher…

Fehler #2: Kiting bis der Arzt kommt
Das Fitting meiner Astero war aufs Kiting ausgelegt, und auch das funktionierte ohne Probleme. AB aktiv, Orbit 25km um das nächste Tor und Drohnen raus.
Während sich die Hobgoblins also etwas mühselig durch den ersten Raum nagten hatte ich Gelegenheit anzuschauen in welchem Winkel von New Eden ich überhaupt war. Die Schockwelle von Caroline’s Star war hier besonders groß zusehen, und Rens lag nur 6 jumps entfernt.
Raum 1 clear, weiter ging es in den zweiten Raum.

Der Plan war, dass im zweiten Raum nur der Factionspawn weggeschossen wird, weil die Bounties mit weniger als 5 Mio ISK nicht wirklich zu Buche schlagen.
Diese Taktik funktioniert…IMMER….im Sansha oder Bloodraider Space….mit Hobgoblins, wo die kleinen Racker ihren vollen Schaden entfalten können.

Nachdem ich also die komplette Raumaggro gezogen hatte warf ich die Hobs raus und hetzte sie auf den Faction Spawn (Domination Excavator). Damit nahm das Unheil seinen Lauf. Kaum war der Domination Excavator in 50% Schild begann er sich selbst zu reparieren.

In Ordnung, so etwas ähnliches hatte ich erwartet. Kein Grund zu Panik. Nach 5 Minuten entschied ich frustriert den Rest des Raumes den Vortritt zu geben und begann die übrigen NPCs wegzuschiessen.

In akzeptabler Zeit war der Raum sauber, bis auf den Domination Excavator, der gemütlich seine Runden drehte und emsig weiter auf mich schoß. Dank Kiting, kleiner Signatur verfehlte er mich aber größtenteils.

Fehler #3: Mehr DPS
„Ich brauche mehr DPS“ entschied ich. Um nichts zurückzulassen steuerte ich meine Mobile Tractor Unit an, um sie zurück in den Cargo zu holen.
Mein Kiting Schiff (!!!!!) wechselte also vom Orbit in einen geraden Kurs auf die Tractor Unit zu, die bereits in einer Wolke von Wracks im All stand. In einer geraden Linie dahinter, der Domination Excavater…
BUMMS, kritischer Treffer. Der ArmorRepper hält und hetzt die süßen kleinen Nanobots über meine Panzerung.
Die Astero drosselt ihre Geschwindigkeit.
BUMMS, zweiter Treffer. Plötzlich sind noch 20% Armor übrig. Der Armorrepper hat gerade erst eine Umdrehung beendet. Ein bisschen werde ich nervös.
Die Astero kommt zu stehen und…
BUMMS, dritter Treffer. Verdammt! Das war vor dem Cycle des Armorreppers. Ich entschliesse mich für einen Warpout und hämmere den Knopf der Rettung verspricht.
Ganz nebenbei läuft der Armorrepper jetzt im overheat und …
BUMMS….Pod…..
Mit offenen Mund sitze ich vor dem Rechner. Waaaarte, was ist da gerade passiert?

astero

Fehler  #4: Warum in die Ferne schweifen?
Zeit für Plan B. Ich fliege 6 Sprünge nach Rens und kaufe mir dort eine Drake samt Fitting (für die „Fire and Ice“ Fleet von Exeler0n am nächsten Tag hätte ich sowieso eine gebraucht) und fliege 6 Sprünge zurück.
Wieder angekommen im System warpe ich die Site erneut an (Hurra, sie ist noch nicht despawnt \o/). Mit mir zusammen sind noch 2 andere Piloten im System. Als ich im Anflug auf das letzte Gate bin wird plötzlich einer der beiden Suspect.

Van denYoki lautet der Gewinner des Abends*. Auch er hat den Loot nur gestohlen, aber er hat den Jackpot gezogen:

jackpot
Gesamtwert ca. 320 Mio ISK

поздравление o7

Herzlichen Glückwunsch dazu ! *KNIRSCH*

Es ist Zeit für gnadenlose Rache: Mobile Tractor Unit

Wimmernd und nervös Lachend begab ich mich an diesem Abend zu Bett. Und auch eines meiner geliebten ???-Hörspiele, konnte mich nicht davon abhalten mich  zusammengerollt in den Schlaf zu weinen…

Bis demnächst
Jezaja

 

__________

* Ja, ich darf das 😉

Facebooktwittergoogle_plusmail

7 Gedanken zu „Jackpot

  1. Pingback: Lootfee-gasm | GiantSecureContainer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.