Exklusive neue Partnerschaft

Giant Secure Container European Space Agency Partner Program

In den letzten Wochen hat sich auf in der EVE Online Community einiges getan. Das neue Partnerprogramm ist erfolgreich angelaufen. Abseits des von CCP arrangierten Programms gibt es aber weitere Neuigkeiten. Jezaja’s Giant Secure Container kooperiert in Zukunft auch mit der European Space Agency (ESA) und wird für Euch als Leser einige aufregende Dinge bereithalten…


Manchmal strahlen Begegnungen in EVE Online noch lange nach. Vor einigen Jahren hatte ich einen Piloten in meiner Corporation ‘turaagaq’, dessen Faszination für den Weltraum mittlerweile sein Arbeitsplatz geworden ist.
Vor einigen Tagen erreichte mich eine Email, von eben diesem ehemaligen Corp-Member. Zunächst glaubte ich an einen schlechten Scherz. Doch einen weiteren Tag später erhielt ich einen Anruf, der die Authentizität der Email bestätigte und um eine Terminbestätigung bat. Ich war total baff.
Eilig loggte ich mich in Microsoft Teams ein und sah mich drei Menschen gegenüber, die mir erwartungsvoll entgegenwinkten. Das Press and Public Communications-Team der European Space Agency, ESA hat mich angerufen.

In den nächsten Monaten wird es deshalb in diesem Blog nicht nur immer wieder exklusive Einblicke in Vorbereitungen der nächsten ESA Missionen geben, sondern auch einen Gast-Blogpost von dem deutschen Astronauten Matthias Maurer geben, der “unser” nächster ISS-Astronaut sein wird. Bereits in der Vergangenheit habe ich über die ESA-Mission “Blue Dot” geschrieben.

Jezaja’s Giant Secure Container goes Space!

Giant Secure Container ESA Partnerprogramm Astronauten PatchAußerdem wird Matthias Maurer einen besonderen Patch für die kommende ISS Mission tragen. Auf dem gängigen Astronauten-Patch, auf dem alle Mitglieder der ESA mit ihren Flaggen repräsentiert sind, wird es außerdem eine Abbildung von Jezaja’s Giant Secure Containers geben. Der Container wird anstelle der britischen Flagge stehen, die auf Grund des Brexits nun nicht mehr Mitglieder ESA sind.

Diese Variation ist ab sofort auch im ESA Shop verfügbar, so dass ihr sie online bestellen könnt. Das Angebot zum Sonderpreis von 13,37€ ist auf den 1. April 2021 begrenzt.

Das gemeinsame Programm von Jezaja’s Giant Secure Container und der ESA startet bereits Ende April.
Kommentiert unter diesen Blogbeitrag und meldet Euch so für eine Führung durch das European Astronaut Center in Köln an.

Fly safe
Jezaja

5 Gedanken zu „Exklusive neue Partnerschaft“

  1. Sackstark, herzlichen Glückwunsch!
    Ich freue mich auf viele tolle, lehrreiche Beiträge mit einem exklusiven Einblick in die Welt der Raumfahrt.
    Ich nehme auf jeden Fall so einen Patch.

    Wie ich CCP kenne war es gar nicht so einfach, die rechtliche Erlaubnis für die Nutzung des Icons zu bekommen. Aber EVE oder ESA – alles Raumfahrt!

  2. Krasse Sache, vor allem das mit deinem Logo auf dem neuen Patch. Bin mal gespannt, was wir dann für Einblicke in die ESA bekommen. Herzlichen Glückwunsch. 😀

  3. Echt Wahnsinn! Ich sage ja immer Citizen Science ist die Zukunft.
    Dass die ESA einen Shop hat, wusste ich gar nicht. In rund gefällt mir da Patch aber auch ganz gut. 😉

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.