Schneeballschlacht und Community-Clowns

Kurz vor Weihnachten und die Gans ist auch schon fast im Ofen! Ich habe die letzte Woche für einige Feinarbeiten an Projekten genutzt und habe mich mit der EVE Community zur Schneeballschlacht getroffen. Und dann Autounfälle…überall Autounfälle..

Bericht: Schneeballschlacht in Luminaire

Die Schneeballschlacht in Luminaire war schon in vollem Gange als ich dort eintraf. Überall explodierten Raketen und Schneebälle und eine Schlachtschiff-Konga-Line zog gemächlich ihre Runden. Mein Shuttle war leider ohne Raketen und Schneeballwerfer ausgestattet und so konnte ich nur ein paar Runden drehen und mir alles anschauen. Auch einige ISD Vertreter (ISD Deloro und ISD Thalack Dalhar) und selbst CCP waren vor Ort und CCP Paragon persönlich dümpelte in einem gigantischen Erebus herum. Sein Doomsday verwandelte CCP Convicts Archon in einen Schrotthaufen. Es gab Give-Aways von Spielern für andere Spieler und mehrere Streamer und bekannte EVE Persönlichkeiten waren vor Ort um gemeinsam mit den Spielern eine große Schneeballschlacht zu feiern.

Alles in allem war nicht nur die Lightshow, sondern auch das Secret-Santa Give-Away und Karaoke singen ein voller Erfolg. Ich habe ungefähr 2 Stunden bei dem Event verbracht, mir alles angeschaut, mit gejubelt und gestaunt und dabei Tee getrunken und Kekse gegessen. Ein echt cooles Player-Event, das mit viel Liebe und Begeisterung nun schon seit über 8 Jahren stattfindet. Eine echte Empfehlung für Newbies, die auch mal über den Tellerrand einen Eindruck von der internationalen Community bekommen wollen.

Die Clowns sind zurück

Ein Blick in die deutsche Community hat mich in dieser Woche auf eine emotionale Achterbahnfahrt geschickt. Ich möchte Euch Eindrücke schildern, die ich in dieser Woche bekommen habe.
Kennt ihr das? Ihr steht an der Ampel und direkt auf der anderen Straßenseite gibt es einen Auffahrunfall. Die Ampel springt auf Grün und mit großem Bedauern müsst ihr nun losfahren, obwohl ihr eigentlich gucken wolltet. Ein Seitenblick beim passieren und dann noch zwei oder drei Blicke in den Rückspiegel weil Ihr einfach neugierig seid, was als nächstes geschieht. Ja, ihr kennt das…
Besonderer Dank gilt an dieser Stelle übrigens Gangolf Ovaert für das Bild.
Genau so ist das übrigens mit Leuten, die als Kind wohl zu nah an der Hauswand geschaukelt haben. Natürlich kann man behaupten das bestimmt irgendwann ein Lerneffekt einsetzt, aber häufig glänzen diese Personen dann mit einer so großen Beratungsresistenz, dass man sich auch hier nur verwundert zurücklehnt und mit einer morbiden Faszination von seinen Popcorn nascht.
Im dritten Fall wundert man sich mit einem “Nanoui, nanoui”. Das klingt ein wenig französisch, ist aber in vollem Umfang spanisch und wer jetzt nicht weiß wovon ich rede, dem sei das Wort des Propheten Jezaja ans Herz gelegt: “Wartet es ab!”

Fly safe
Jezaja

PS: Wer diesen Blogpost kommentiert bekommt einen Scope Syndication Skin.

21 thoughts on “Schneeballschlacht und Community-Clowns”

  1. Ich hab das Gefühl du meinst einen gewissen Streamer. Hab auch mal reingeschaut aber weil er nur Schrott von sich gab nach 5 min ausgeschaltet….nur um dann 20 min später wieder zurückzukommen, mir das Drama anzuschauen und fremd zu schämen.

  2. Guten Morgen,

    also bei deinem zweiten Teil des Beitrages weiß ich nicht worum es geht? Geht es etwa um diesen Streamer?….da klingelt was, eine Schande für Eve und die deutsche Community. Wenn jemand mit Eve anfangen will oder hat und sich dann diesen stream anschaut….na gute Nacht

    Euch trotzdem frohes Fest 🙂

  3. Naja, wenn ihr den Streamer meint, an den ich jetzt denke, ihr wisst schon wen. Die Problematik hatten wir ja schoneinmal angesprochen.
    Kurz: Streamen ist ziemlich simpel, wenn dem Streamer der Inhalt seines Beitrags grundsätzlich wumpe ist – bewusst oder unbewusst. Auf der anderen Seite sind dann beispielsweise die Blogger, die sich meist mehr Gedanken machen, ein Thema aufgeifen oder sogar ihre Texte mehrfach Korrekturlesen. Und ja, eigentlich ist es egal, welches Medium (Blog oder Stream) genutzt wird, beides kann gut werden und beides kann werden, naja, so wie der Stream, der mir neulich auf den Bildschirm gerutscht ist. Es geht da vielmehr ums Gedanken machen – die Analogie mit dem Unfall gefällt mir, allerdings war mir das zu viel Personenschaden, ich bin schnell weitergefahren.
    😉
    Ich wünsche euch allen ein frohes Fest im Kreise eurer Lieben und bleibt gesund!

    1. Immer wenn jemand “Korrekturlesen” erwähnt, werde ich nervös und fange an Rechtschreib- und Grammatikfehler in meinen Blogbeiträgen zu finden. -.-
      Zur Strafe gibts Post mein Lieber! Skin-Code ist raus.

  4. Guten Morgen,

    Ich sage Mal so knapp 180 Zuschauer als deutscher Streamer sind doch mal was.
    Hatte leider nicht lange Zeit und weiß nicht wie sich die Zuschauerzahlen entwickelt haben.

    Ich musste auch nach 5 Minuten ausschalten nur um kurz darauf wieder einzuschalten.

    1. Hehe, wenn man sich die Kommentare hier durchliest, ging es nicht nur dir so. Obwohl ich im Blogpost nichtmal einen Streamer erwähnt habe…
      Skin-Code ist raus!

  5. Hallo Jezaja,
    danke für deinen Bericht zum Communityevent. Ich war leider nicht dabei, nach deinem Bericht werde ich mir die Sache im nächsten Jahr unbedingt mal anschauen.
    Zum erwähnten Streamer kann ich sagen, das es mir ähnlich wie dir geht und das der Vergleich von Gangolf durchaus stimmt. Man schaut, teilweise entsetzt, zu und schämt sich irgendwie fremd. Möchte eigentlich ausschalten und schaut doch weiter zu. Man kann eigentlich nur hoffen das EVE-Neulinge den Streamer und den Stream nicht ernst nehmen. Und hoffen das sich das Streaming irgendwann von allein erledigt (don´t feed the Troll).
    Die hohen Zuschauerzahlen kamen wahrscheinlich durch Bots zustande, ich habe bei einer Anzeige von ca. 150 – 180 Zuschauern nur etwa 30 – 40 Zuschauer im Chat gezählt.
    Ich wünsche allen frohe Feiertage und Gesundheit fürs Neue Jahr.

    1. Danke für deinen Kommentar. Ja, dass mit den Bot-Zuschauern habe ich auch mitbekommen. Wenn er das braucht..
      Ich habe deinen inGame-Namen leider nicht gefunden, melde dich doch nochmal wegen eines skin-Codes.

  6. Hi Jezaja,

    der Luminaire Snowball Fight war wirklich cool und die Erebus im Hughsec aus nächster nähe inklusive Doomsday auch großartig.

    Fly Clever
    Zarah Arkaral

  7. Hey Jezaja,

    Na wer hat sich da nun wieder im Stream blamiert? Ist nicht der erste und wird nicht der letzte gewesen sein. Nun denn.

    Der Snowballfight ist wie jedes Jahr ein tolles Event zum Erleben und Anschauen. Und man weiss dann jetzt beginnt die besinnliche Zeit. In diesem Sinne Frohe Weihnachten euch allen. Fly Save.

    Linus

  8. Das Event ist toll gewesen, das ist Mal etwas zusätzliche Abwechslung neben dem so häufig ähnlichen Grind. Die Andeutung zum Streamer habe ich allerdings nicht verstanden…

    Mfg

    Christopher Weston

    1. Ja, witzig…ist ich auch nicht. Ich habe nirgendwo etwas von einem Streamer geschrieben. Aber offensichtlich hat hier jeder diesselbe Erfahrungen in dieser Woche gemacht. 😀 Skin-Code ist versendet.

  9. o7,

    Verdammt von diesem Event habe ich bisher nichts gehört 🙁
    Ich werde mich für das nächste Jahr versuchen daran zu erinnern 🙂

    Fly safe

    Marc Solomon

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.