Geduld ist keine Tugend

Perfekte Vorbereitung, perfekte Bedingungen, perfekter Fail. In Eve Online liegen heroischer Sieg und peinliche Niederlage ungefähr so dicht zusammen, wie Protonen und Neutronen in einem Atomkern. Es ist also ganz menschlich, das man auch mal ganz gehörig daneben greifen kann. Wie zum Beispiel am letzten Montag, als…

…ich mir sehr sicher war, dass ich jetzt gleich einen Kill machen werde. Aber fangen wir einfach noch früher an. Schon in der Woche zuvor habe ich einen Caldari durch “mein” Alsavoinon gejagt. Irgendwann verschwand er auf einen Safespot und verließ das System über das Gate nach Vlillirier.

Weil ich in regelmäßig Abständen sowieso das System nach vergessenen Drohnen und anderen schönen Dingen abscanne, habe ich mich aus einer Eingebung heraus die Scansonden ausgepackt und prompt ein Mobile Depot gefunden.
Passenderweise gehörte es genau dem Spieler, den ich zuvor über eine halbe Stunde durch das System verfolgt habe.
Weil ich ja so überschlau bin, habe ich entschieden nicht das Mobile Depot zu zerstören, sondern den Punkt abzuspeichern und den Spieler beim nächsten Mal auf seinem Safespot abzuknallen. Gesagt getan, wir spulen einige Tage vor. Es ist Montag. Ich roame in einer Condor durch die Gegend und erwische eine Tristan, die an einem Beacon einer FW-Site herumlümmelte. Sagen wir es mal so: Die Tristan war sehr rudimentär gefittet: Killmail

Ohne weitere Vorkommnisse erreiche ich wieder Alsavoinon und sehe wen im Local? Richtig! Dieser eine Caldarispieler.
In meine Kopf macht es “bluzrb” und ich entschied mit einem “Jetzt oder Nie” ihn aus der Site zu treiben. Das funktionierte ganz gut und wie erwartet flog er zu seinem Mobile Depot. Und ich hinterher.
Die Astero, die ich mir extra bereitgestellt hatte, war in diesem Moment komplett ausgeblendet. Und so landete ich in meiner Kiting-Condor direkt neben seiner Neut-Brawler-Tristan. Zwar war der Moment der Überraschung auf meiner Seite, aber so ganz viel half das leider auch nicht mehr. Während ich im wahrsten Sinne des Wortes “auf Granit” biss, verwandelten mich die Drohnen der Tristan in wenigen Sekunden in einen Haufen Schrott.
GF und ein Facepalm von mir -.-

Technischer Hinweis in eigener Sache:
In den nächsten Tagen kann es sein, dass der Blog nicht aufrufbar oder nur eingeschränkt verfügbar ist. Damit ihr trotzdem eure Dosis Giant Secure Container bekommt, schaut doch mal beim Blogcast auf Youtube vorbei: https://www.youtube.com/channel/UCfRNgZChD9VsdaDGqJx_wdQ

Fly safe, bis zum nächsten Mal!
Jezaja

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.