Die Idee war gut…

…die Ausführung eher bescheiden. In dieser Woche habe ich zwei Dinge getan, die nach EVE Maßstäben eher suboptimal waren und mir einiges Fluchen und Kopfzerbrechen beschert haben. Für beide Probleme habe ich aber jetzt eine Lösung gefunden, nicht zuletzt auch Dank einer kleinen Funktion aus der Kategorie “Little Things”…

Von einer “stabilen Verbindung” zu sprechen wäre übertrieben. Wieder einmal ist mein rumpeliges Dorfinternet am Stadtrand mehr schlecht als recht verfügbar. Also ging es in dieser Woche etwas ruhiger zu.

Regional-Trading gone wild…

Mein Trading Alpha-Char hat seinen Aktionsradius ein wenig ausgedehnt. Der regionale Markt ist sehr interessant und verspricht hohe Gewinne. Damit es nicht so langweilig wird, habe ich mir einen Trade-Hub ausgeguckt, der nun mit importierten Gegenständen aus den umliegenden Regionen versorgt werden soll. Gesagt getan, in jeder Region habe ich mir das zentralste System ausgesucht und dort meine Einkaufs-Orders gesetzt.
Das katastrophale Resultat war, dass ich nach 3 Tagen in gefühlt JEDER Station der 3 Regionen die gekauften Gegenstände liegen hatte. Einzeln. *facepalm*
Die Lösung für dieses Problem war einfach. Warten und Newbies.
Mit einzelnen kleineren Transportverträgen sammel ich die Gegenstände nun zentral, bevor sie in den großen Tradehub verschifft werden.
Eine große Hilfe sind dabei Newbies, die sich mit den Mini-Transportverträgen ihre ersten Sporen im Frachtergeschäft verdienen. Ja das funktioniert. Zwar sind die wie im echten Leben leicht unterbezahlt, aber viele nehmen den Vertrag einfach mit, wenn sie sowieso zu der entsprechenden Station fliegen müssen. Sehr praktisch.
Auch Spieler, die “sowieso” schon in der Region unterwegs sind nehmen die Sammelaufträge an, mit denen ich im Endeffekt zwar etwas weniger Marge mache, aber auch eine Menge Zeit spare.
Ein Spieler hat mir sogar schon eine regelmäßige Route angeboten. Er bekommt jetzt von mir einmal pro Woche Fracht, die er direkt in den Tradehub liefert.
Mit genug Ambition könnte man echt ein großes logistisches Netzwerk aufbauen.

Ein kleines besonderes Gimmick habe ich tatsächlich frisch entdeckt, als ich die 23 Wegpunkte zum Einsammeln der Items gesetzt habe. Mit “Optimize Route” kann man eine festgelegte Route nochmal durchrechnen lassen! *mindblown*.

Autopilot: Route optimieren

1. Legt eure Route fest
2. Klickt auf das A-Symbol
3. Klickt auf “Optimize Route”

Je nach Anzahl der Wegpunkte dauert es ein wenig, bis EVE für Euch die perfekte Route berechnet hat. Oder es stürzt einfach komplett ab. Immerhin gibt es bei einer zu hohen Anzahl an Wegpunkten eine Warnung, so dass ihr Euch zumindest seelisch darauf einstellen könnte den Client neu zu starten.

Vertrags-Fail

Aufmerksame Spieler können in EVE Online “Jezaja’s Giant Secure Container” in einzelnen Verträgen entdecken. Im Austausch für einen der Container gibt es einen Faction Gegenstand, ein Schiff oder einen der CCP Skins. Das ist schon länger so und funktioniert ganz wunderbar.
Dummerweise habe ich vor ein paar Tagen mehrere der aktuellen Skins auf derselben Station zum Tausch angeboten. Das Resultat war, dass ein ganz besonders schlauer Spieler alle Verträge auf einmal eingetauscht hat. Uff….das war ziemlich blöd. Selbst CCP Aurora hat mich ausgelacht als ich es ihr zähneknirschend gebeichtet habe.

Ihr könnt übrigens noch ein paar der aktuellen Caracal Scope Syndication YC122 Skins abstauben! Schreibt in die Kommentare, welcher Gegenstand definitiv in euer Cargo gehört, wenn ihr mit einer Caracal abdockt. Zum PVP oder zum PVE…das ist egal.

Fly safe
Jezaja

10 thoughts on “Die Idee war gut…”

  1. Der Container Fail war übel. Aber da ist niemand vor gefeit. Einmal unkonzentriert und getönt und schon ist passiert. Wichtig an dieser Stelle. Nicht zu ernst nehmen und Hilfe suchen.

    Hast Du jetzt wieder einige Caracal Scope Skins? Wenn nicht könnte ich welche abtreten und der eine oder andere EvE Partner tut auch noch welche dazu.

    LG Walldeck

  2. Oje, echt eine Nummer für sich.
    Ich glaube da hätte ich nicht nein gesagt und diese auch mitgenommen. So ist halt EvE.
    Die Optimierung ist echt Gold wert, wenn jede Menge eingesammelt werden muss.

    Wie in den meisten Schiffen natürlich der Magic Crystal Ball um zu wissen wann ich endlich Platze 😀

    1. Da hast Du Recht. Und weil jeder Partybus einen ordentlichen Anstrich braucht, sieht deine Caracal jetzt besonders cool aus…

  3. Naja, und wenn die Exotic Dancers mal nicht so dolle sind, geht immer noch ein Quafe, oder zwei oder drei – dann ist alles ein wenig besser. ^^

    P.S.: Die Sache mit dem Containertausch wusste ich noch gar nicht. Ich glaube ich habe da auch noch irgendwo einen…..

    1. Dann empfehle ich die Augen auf zu halten. Wenn Du von Station zu Station fliegst ist eine bunte Caracal natürlich sehr viel hilfreicher als eine normale Caracal….

  4. Koks und Nutten sind immer an Bord wenn der spontane “Ich schau mal wo ich lande”-Ausflug wieder mal im Nirwana endet. Man munkelt, dass damit so einige PvP-Begegnungen in wilden Parties endeten. 😉

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.