Die Polizei bittet um Ihre Mithilfe

Fernab von den Schlachtfeldern von New Eden findet ein Krieg statt, der für die Spieler völlig unsichtbar stattfindet. Das CCP Team Security ist ständig auf der Fahndung nach Betrügern, Bot-Nutzern und ISK-Sellern…

Jedes MMO hat mit Farmern und ISK-Sellern zu kämpfen, die auf Ebay und in Foren ingame Gegenständen und virtuelle Währung verkaufen und so ehrliche Familienväter zu Verbrechern wieder Willen machen.

Link zum Tweet

Mir persönlich ist es völlig unerklärlich, wie naiv man sein muss, um nicht zu merken, dass “ISK bei Ebay kaufen” nicht im Sinne der Erschaffer ist, aber alleine darüber könnte ich einen kompletten Blogpost schreiben. Irgendwann.

Seit Februar hat Team Security im Kampf gegen diesen Spieler-Typ ganze Arbeit geleistet und eine große Anzahl von Accounts stillgelegt:

  • 8771 gebannte Account, die in RMT-Aktivitäten verwickelt waren
  • 4250 gebannte Accounts, die im Zusammenhang mit botting stehen
  • 5377 gebannte Accounts, die in irgendeiner Form massiv gegen die EULA verstoßen haben

Die Mauer des Schweigens durchbrechen

Team Security nutzt diverse Algorithmen und Programme um die “bösen Buben” aufzuspüren, aber viele gehen ihnen auch durch die Lappen. Als Spieler habt ihr die Chance Botter oder Betrüger zu melden. Das ist entgegen der Wortwahl eines namhaften ISBoxer-Nutzers der deutschen Incursion-Szene, kein Denunzieren, sondern ein wertvoller Beitrag zu einer gesunden Spielumgebung. Euren Verdacht könnt Ihr direkt an security(ät)ccpgames.com melden.
Befinden sich in eurer Corporation oder Allianz Spieler, die durchnummeriert benannt sind und

char portrait XSammler1
char portrait XSammler10
char portrait XSammler2
char portrait XSammler3
char portrait XSammler4
char portrait XSammler5
char portrait XSammler6
char portrait XSammler7
char portrait XSammler8
char portrait XSammler9

heißen oder

char portrait zzt01
char portrait zzt02
char portrait zzt11
char portrait zzt12

heißen?

Durch RMT lässt sich auf diese Weise die Urlaubskasse aufbessern. CEO,s die solche Leute in ihren Reihen dulden unterstützen diese verbotenen Dinge. Wer weiterdenken möchte oder die Sache noch krasser machen möchte, könnte fast sagen, dass “Federation of Respect Honor Passion” und deren CEO diese verbotenen Dinge sehenden Auges unterstützt. Auch das wirft Fragen auf, die trotz mehrmaliger Rückfragen bisher nie beantwortet wurden.
Schon wieder fällt das Konstrukt um Respect Honor Passion negativ auf. Zuletzt war die Truppe und ihr CEO in einen Frachterabschuss verwickelt, der auf CrossingZebras.com und evenews24 aus sehr interessanten Richtungen beleuchtet wurde. Zieht sich die Schlinge zu?

2 Faktor-Authentifizierung

EVE Online bietet Euch als Spielern an, euren Account zusätzlich zu schützen. Mit Hilfe der 2-Faktor Authentifizierung verhindert ihr, dass sich eine Person von einem fremden Standort aus in euren Account einloggt.
Damit liegt die Sicherheit Eures Accounts auf der nicht-technischen Seite bei Euch!

Zum weiterlesen:

https://www.eveonline.com/article/pc29kq/an-update-on-security-the-fight-against-bots-and-rmt

Fly safe and stay secure!

Jezaja

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.